home daten infos mitarbeit links gästebuch datenbank
 
leihbuch,sf,sf-leihbuch,science fiction,zukunftsroman,utopischer roman,utopie,bibliografie,datenbank,bewin,gebrüder weiss,perry rhodan
 
  Verlag:  Auswahl löschen   Suchbegriff: 
  Autor:  Auswahl löschen   Begriff suchen: 
  Serie:  Auswahl löschen      
  Grafiker:  Auswahl löschen  
  Übersetzer:  Auswahl löschen  
  Jahr:  Originaljahr:  Auswahl löschen
  Buch:   
erster Eintrag voriger Eintrag   4 von 10   nächster Eintrag letzter Eintrag

Serie Kriminalromane (Reed) #3
Autor Allan Reed
(Wolf Detlef Rohr)
Titel Der Mörder ist unsichtbar
Kriminalroman aus der Welt von Morgen
Verlag Ravena Verlag
Düsseldorf - Basel
Jahr 1954
Titelbild G. Rebentisch
Titelbild 2 Kurt Schwarz
Nachdrucke
  • 1958: "STAR UTOPIA Kriminal Roman" Heft # 2 · Verlag Josef und Maria Steffek, Wien · 66 S. · Cover: Kurt Schwarz. 
  • Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
    bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
    Daten zuletzt bearbeitet
    von
    Alfred Beha
     Titelbild 

    ALLAN REED
    [ Wolf-Detlef Rohr (1928-1981) · alias Wayne Coover ]

    DER MÖRDER IST UNSICHTBAR

    Sind Sie sehr empfindsam, lieber Leser - dann sollten Sie mit der Lektüre dieses Romans lieber nicht beginnen!

    RAVENA VERLAG · BASEL

    [ OA | 1954 | 287 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl: DM 6,80 | Reihe "Kriminalroman aus der Welt von Morgen" ]

    [ TG Katalog-78 | Illmer-211 | ddb- | Serowy # 1032-17 ]

    Verlagswerbung auf dem hinteren Buchdeckel:

    "Lieber Leser! Mancher von Ihnen hat die grauen Kriminalromane aus der Welt von Morgen zunächst noch mit einigem Mißtrauen in die Hand genommen. Ein Kriminalroman aus dem 21. Jahrhundert - was sollte das schon sein? Inzwischen hat Allan Reed eine feste Lesergemeinde gewonnen, die sich täglich vermehrt.

    Auch Allan Reed's nächster () Kriminalroman aus der Welt von Morgen 'Der Mann in den Sternen' ist nichts für zartbesaitete Gemüter. Es geht hart zu und Duke Gilberth muß neben seinem Verstand mehr als einmal seine Fäuste und seine Pistole einsetzen. Ein ganz verrückter Fall, der bestimmt auch Sie interessieren wird. Merken Sie sich darum schon jetzt den Titel »Der Mann in den Sternen«."


    [ Erschienen ist dieser Roman unter dem Titel "Und Eine sieht aus wie die Andere". ]

    [ "Der Mörder ist unsichtbar" wurde im Jahr 1957 von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften indiziert. ]

    Rezensionen / Materialien:

  • siehe "Kriminalroman aus der Welt von Morgen" # 1: Allan Reed "Nur ein kleines Loch in der Stirn".

     




  •