home daten infos links gästebuch datenbank
 
leihbuch,sf,sf-leihbuch,science fiction,zukunftsroman,utopischer roman,utopie,bibliografie,datenbank,bewin,gebrüder weiss,perry rhodan
 
  Verlag:  Auswahl löschen   Suchbegriff: 
  Autor:  Auswahl löschen   Begriff suchen: 
  Serie:  Auswahl löschen      
  Grafiker:  Auswahl löschen  
  Übersetzer:  Auswahl löschen  
  Jahr:  Originaljahr:  Auswahl löschen
  Buch:     

Autor George Melton
(Georg Mentzel)
Titel Der blaue Teufel
Abenteuer-Roman
Verlag Georg Schäfer Verlag, Kaiserslautern
Jahr 1953
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha
 Titelbild 

GEORGE MELTON
[ Georg Mentzel (*1906) ]

DER BLAUE TEUFEL

Robert Stark hat ein geheimnisvolles Fahrzeug erfunden, das sowohl auf dem Lande, als auch im und unter Wasser wie in der Luft noch nie dagewesene Leistungen vollbringt. Manuel Villas, ein Südamerikaner, versucht mit allen Mitteln die Arbeit Robert Starks in die Hand zu bekommen. Zusammen mit seinem Freund Peter Held und einer Journalistin, Marianne Hold, die Robert Stark liebt, erlebt der junge Erfinder die tollsten Abenteuer. Der Kampf der drei Menschen richtet sich gegen Unrecht und Verbrechen in jeder Form. Immer wieder gilt es, den Angriffen Manuel Villas zu begegnen.

Berlin, Rio de Janeiro, Casablanca, Tanger, Paris, Abadan, das geheimnisvolle Kloster Taschi-Lumpo in Tibet, Bangkok, Singapore, ein Tal voller Geheimnisse in Australien, das sind die Schauplätze des spannenden Geschehens. Im Quellgebiet des Kongo aber, inmitten des schwarzen Erdteils, erfüllte sich die seltsame Prophezeihung des Lamas von Taschi-Lumpo. Bruder und Schwester finden einander und lösen das Rätsel des "Weißen Medizinmannes". Manuel Villas und seine Bande ist vernichtet. Robert Stark kann seine Marianne in die Arme schließen.

Georg Melton versteht es, die Ereignisse in pausenloser Spannung vor den Augen des Lesers abrollen zu lassen, der den "Blauen Teufel" erst aus der Hand legt, wenn er die letzte Zeile gelesen hat.

BUCHDRUCKEREI UND VERLAG GEORG SCHÄFER oHG - Inh. E. Hilbrath und G. Schäfer - KAISERSLAUTERN

[ OA | 1953 | 272 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl ] +

[ up laut: Hethke / Skodzik (Hg.) "Allgemeiner Deutscher Roman Preiskatalog". (2003) Erweiterte 8. Auflage, Norbert Hethke Verlag, Schönau (Seite 381: "Inhaltlicher Zusammenhang mit der VK-Heftserie "HANS STARK der Fliegerteufel". ]