home daten infos links gästebuch datenbank
 
leihbuch,sf,sf-leihbuch,science fiction,zukunftsroman,utopischer roman,utopie,bibliografie,datenbank,bewin,gebrüder weiss,perry rhodan
 
  Verlag:  Auswahl löschen   Suchbegriff: 
  Autor:  Auswahl löschen   Begriff suchen: 
  Serie:  Auswahl löschen      
  Grafiker:  Auswahl löschen  
  Übersetzer:  Auswahl löschen  
  Jahr:  Originaljahr:  Auswahl löschen
  Buch:   
erster Eintrag voriger Eintrag   20 von 34   nächster Eintrag letzter Eintrag

Serie Raumschiff Calla (Spencer) #3
Autor James Spencer
(Verlagspseudonym, in vielen Fällen: Werner Ewald)
Titel Kampf um den Nullzeit-Antrieb
S.F.-Roman
Verlag Bewin-Verlag
B.Winterbach K.G. Menden/Sauerland
VerlagsNr. 1110
Jahr 1967
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha
 Titelbild 

JAMES SPENCER
[ Werner Ewald ]

KAMPF UM DEN NULLZEIT-ANTRIEB
[ Serie "Raumschiff Calla" # 3 ]

S. F.-Roman

Es ist völlig ausgeschlossen, daß in der erforschten Galaxis, in der zwischen den raumfahrenden Rassen alle technischen Errungenschaften längst ausgetauscht sind, etwas sein kann, was die Habgier vieler entzündet, das meint man und viele glauben es auch. Und doch gibt es noch ungeahnte Überraschungen!

Bei der mächtigen INTERSTELLAR TRADING CORPORATION schlägt die Nachricht wie eine Bombe ein, daß eine fremde Rasse einen Antrieb besitzt, der alles bekannte in den Schatten stellt und weit übertrifft. Den ungeheuren Wert und eine mögliche Gefahr - erkennend, ist die ITC bereit, auch einen interstellaren Krieg zu riskieren. Weil er das weiß, ist Ted Glenn, der berühmte Raumjäger, nur widerstrebend bereit, einen Auftrag zu übernehmen, der Klarheit schaffen soll. Schließlich ist er aber doch mit seinem überzüchteten Raumschiff Cella unterwegs in ein Abenteuer, das alles von ihm verlangt. Intrigen, Spionage und Gegenspionage und schließlich ein planetarischer Krieg fordern seinen ganzen Einsatz.

Ob er aber jemals den ersehnten Antrieb erbeuten kann? Das scheint nach Lage der Dinge sehr fraglich. Schon beginnt man in der ITC nervös zu werden und selbst Ted Glenn fragt sich mitunter, ob er sich nicht zuviel zugemutet hat. Hat er das wirklich? Der Ablauf der Dinge wird es entscheiden ...

Impressum: © by Bewin-Verlag : B. Winterbach K.G., Menden · Verlags-Nr. 1110 · Gesamtherstellung: Gebr. Platzmann, Iserlohn.

BEWIN-VERLAG / B. WINTERBACH K. G. · MENDEN (SAUERLAND)

[ OA | o. J. (1967) | 240 S. [7-240] | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 8,80 ] +

[ TG- | Illmer-241 (1965!) | Serowy # 1147-22 (o.J.) | dnb+ ]