home daten infos links gästebuch datenbank
 
leihbuch,sf,sf-leihbuch,science fiction,zukunftsroman,utopischer roman,utopie,bibliografie,datenbank,bewin,gebrüder weiss,perry rhodan
 
  Verlag:  Auswahl löschen   Suchbegriff: 
  Autor:  Auswahl löschen   Begriff suchen: 
  Serie:  Auswahl löschen      
  Grafiker:  Auswahl löschen  
  Übersetzer:  Auswahl löschen  
  Jahr:  Originaljahr:  Auswahl löschen
  Buch:   
erster Eintrag voriger Eintrag   1 von 64   nächster Eintrag letzter Eintrag

Serie Sun Koh (van Holk) #8
Autor Freder van Holk
(Paul Alfred Müller)
Titel 4000 m unter dem Meeresspiegel
Abenteuerroman
Verlag Hermann Borgsmüller-Verlag
Münster/Westfalen
Jahr 1958
Originaltitel Lok Myler: 4000 Meter unterm Meeresspiegel
Originaljahr 1939
Titelbild
Titelbild 2 Arndt Drechsler
Nachdrucke
  • 1978: "Die phantastischen Abenteuer von SUN KOH" TB # 10 · Erich Pabel Verlag, Rastatt · Gekürzte Taschenbuchausgabe · neu bearbeitet von Heinz Reck · 161 S. · Cover: Nikolai Lutohin.
  • 2013: "SUN KOH" # SK 4: "4000 Meter unterm Meeresspiegel" · enthält: "Trommeln der Hölle" und "4000 Meter unterm Meeresspiegel" · Nachdruck der Borgsmüller-Leihbuch-Ausgabe (jeweils 2 Leihbuch-Romane in einem Band) · Heinz Mohlberg Verlag, Köln · Paperback · 282 S. · Cover: Arndt Drechsler · mit Abbildungen der Original-Titelbilder auf dem Backcover (siehe Cover 2). 
  • Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
    bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
    Daten zuletzt bearbeitet
    von
    Alfred Beha
     Titelbild 

    FREDER VAN HOLK
    [ Paul Alfred Müller (1901-1970) · alias Lok Myler · alias Werner Keyen · alias Rolf Hermes (VP) ]

    4.000 m UNTER DEM MEERESSPIEGEL
    [ "SUN KOH Abenteuer" # 8 ]
    Covertitel: 4.000 Meter unterm Meeresspiegel

    Ein Tauchboot geht mit Mann und Maus auf hoher See verloren, liegt aber wenige Tage später wohlbehalten an der Küste.

    Harry Shurman hat eine Spur gelegt, und es nützt ihm nichts mehr, sich in die Tiefen des Meeres zurückzuziehen. Merry Owen findet ihn auf der Suche nach ihrem Bruder, und Sun Koh findet ihn, obwohl er nur ein Stück Land an der Küste kaufen wollte.

    Und dann fällt die Tauchkugel in die schwarzen Tiefen des Meeres hinein, bis die unterseeische Wand über ihr zusammenbricht und sie festklemmt. Es geht um Leben und Tod, und im Kampf um die Zeit und den letzten Atemzug retten nur mehr die kühlen Nerven Sun Kohs und ein Stück Zucker.

    HERMANN BORGSMÜLLER VERLAG - MÜNSTER / WESTF.

    [ Überarbeitete Neuausgabe | o. J. (1958) | 266-16=250 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 6,80 -- Ln m. Goldprägung u. farb. ill. SU | Titel auf Cover und beim Klappentext: "4.000 Meter unterm Meeresspiegel" | mit einer Leseprobe aus "Ein Mann fällt vom Himmel" (S. 251-266) | mit Verlagswerbung für die SUN KOH Bände | mit einer Werbeseite für die Buchgemeinschaft TRANSGALAXIS ] +

    [ TG # S - Aug 1958 ]

    [ "4000 m unter dem Meeresspiegel" ist eine überarbeitete Neuauflage des im Jahr 1939 im Verlag A. Bergmann, Leipzig unter dem Pseudonym Lok Myler erschienen "SUN KOH" Bandes (No. 10) "4000 Meter unterm Meeresspiegel - Roman eines phantastischen Abenteuers" (8°, 246 S., in der 1. Auflage als Leinenband, die 2. Auflage als Halbleinen), der - bearbeitet - die folgenden 4 Hefte der 1933-1936 im A. Bergmann Verlag Leipzig unter dem Pseudonym Lok Myler erschienenen Heftreihe "SUN KOH - DER ERBE VON ATLANTIS" zusammenfaßte:

  • # 114: "Notboje auf dem Ozean
  • # 115: "Pyramide unter Wasser"
  • # 116: "Harry Shurman funkt"
  • # 117 "4000 Meter unter dem Meer".

    (Quelle: Heinz J. Galle - s. u.) ]

    Rezensionen / Materialien:

  • HEINZ J. GALLE / MARKUS R. BAUER:
    "SUN KOH · Der Erbe von Atlantis und andere deutsche Supermänner · Paul Alfred Müller alias Lok Myler alias Freder van Holk · Leben und Werk."
    2003: SSI-media, Zürich.

     




  •